Beratungsstelle für Linkshänder und umgeschulte Linkshänder - Sylvia Dellinger

Mein Angebot - speziell für umgeschulte Linkshänder

Das Hören von eigens dafür ausgewählter Musik befreit umgeschulte Linkshänder von Blockaden, die mit der Umschulung entstanden sind. Verdrängte Persönlichkeitsanteile können wieder aufleben und als neu gewonnenes Potential gelebt werden.

Die Umschulung ändert Abläufe im Gehirn und prägt einen Menschen in seiner Ganzheit und ein Leben lang. Potentiale, die mit der Linkshändigkeit verbunden sind, sind oft blockiert oder verdrängt.
Ich verstehe mich als aufmerksame und helfende Begleiterin meiner Klientinnen und Klienten, bei der Lösung dieser Blockaden. Der Kontakt zur inneren Stimme wird aufgebaut und gestärkt, ein eigener Innerer Coach aktiviert. Ist dieser Kontakt lebendig hergestellt, führt er zu innerer Ruhe, Gelassenheit und guten Entscheidungen.
Dazu stehen uns das therapeutische Gespräch und eine besondere Art der rezeptiven Musiktherapie (GIM) zur Verfügung. Einzelsitzungen werden oft im Zusammenhang mit einer Rückschulung in Anspruch genommen, sie wirken aber auch unabhängig davon.

Menü schließen